ISO Studios

Posted by on Okt 13, 2014 in Linkschleuder | No Comments

Am Wochenende hatte ich mal wieder Gelegenheit, auf eine Party zu gehen. Ich kann mich gar nicht daran erinnern, wann ich das letzte mal auf einer Party war, wenn man einmal von den nachmittäglichen Geburtstagszusammenkünften mit Kindern, Kaffee und Kuchen einmal absieht. Nein, ich meine eine richtige Party. Abends. Mit Bierchen, einer feinen Vanillezigarette, netten Leuten und tiefsinnigen Konversationen.
However that be…Erik hatte am Samstag zur Eröffnung seines neuen Tageslichtateliers in der Gießerstraße 75 geladen, und ich war dieser Einladung gefolgt, zusammen mit noch ein paar Leuten aus der Fotorunde2. Was soll ich sagen, der Abend war toll, das Bier stark – ich hab’s am nächsten Morgen gespürt – und das Atelier lädt zur kreativen Erkundung ein. Vom äußeren Erscheinungsbild der alten Handelsschule darf man sich nicht abschrecken lassen. Man sieht ihr an, dass lange nichts an ihr gemacht wurde, doch gerade das verleiht diesem Gebäude einen besonderen Charme.

Natürlich möchte ich hier die Gelegenheit wahrnehmen um für die ISO-Studios Werbung zu machen. Also, wer mal eine Location mit nettem Ambiente sucht und dabei nicht gleich ein Vermögen auf den Tisch legen will, der sollte mal vorbei schauen.

Leave a Reply

*